Kursdetails
Die mathematische Seite der Schönheit – der Goldene Schnitt

Kursnummer: BA0817/ZR/2

Schon die alten Griechen haben ihre Tempel im Goldenen Schnitt gebaut und bis heute empfinden wir dieses Zahlenverhältnis besonders schön. Aber was ist der Goldene Schnitt? Wie Detektivinnen und Detektive verfolgst du in diesem Talentförderangebot seine Spur quer durch die Jahrhunderte in Kunstwerken, Bauwerken und in der Natur. Sogar an dir selbst legst du das Maßband an, bevor wir mit Zirkel und Lineal das „Auge Gottes“ konstruieren.
Kursleiter:

Lux Alexandra

AHS-Lehrerin

STARTTERMIN:

Samstag, 6. April 2019

Anmeldeschluss: 18. März 2019

Kurstermine:

Samstag, 6. April 2019

ORT:
BG/BRG Purkersdorf
Herrengasse 4
3002 Purkersdorf
UHRZEIT:
von 9.00 bis 12.00 Uhr
EINHEITEN:
4
SCHULSTUFE:
4-5
KOSTEN:
€ 20,-

VON DEN TEILNEHMENDEN MITZUBRINGEN:

Zirkel, Lineal, Maßband, einfacher Taschenrechner (z. B. am Handy), Stifte, Schnellhefter, Hausschuhe, evtl. Getränk und Jause