Kursdetails
#Die Physik von „The Big Bang Theory“ – Teil 1

Kursnummer: BA0215/ZR/2

Innerhalb kürzester Zeit hat sich „The Big Bang Theory“ zu einer der beliebtesten TV-Serien für Jung und Alt entwickelt. Die Theorien und physikalischen Experimente, die in der Serie angesprochen und oft auch durchgeführt werden, spiegeln aktuelle Fragen der Physik, Philosophie und Wissenschaftstheorie wider. In diesem Talentförderangebot stehen die Experimente und Theorien der ersten Staffel auf dem Programm, wobei diese von grundsätzlichen Überlegungen zur Arbeitsweise der Physik über die Diskussion des Doppelspaltexperiments bis hin zur Quantenmechanik und zur Stringtheorie reichen. Nach diesem Talentförderangebot werdet ihr die Welt von „The Big Bang Theory“ gewiss mit neuen Augen betrachten.
Kursleiter:

Leitner Johannes

Astrophysiker/Astrobiologe, Trainer

STARTTERMIN:

Samstag, 16. Februar 2019

Anmeldeschluss: 3. Februar 2019

Kurstermine:

Samstag, 16. Februar 2019

ORT:
NMS/MMS Tulln
Konrad-von-Tulln-Gasse 2
3430 Tulln
UHRZEIT:
von 10.00 bis 15.15 Uhr
EINHEITEN:
7
SCHULSTUFE:
3-6
KOSTEN:
€ 35,-

VON DEN TEILNEHMENDEN MITZUBRINGEN:

Schreibsachen, Schreibblock, Hausschuhe, evtl. Getränk und Jause, € 6,50,– Materialbeitrag