Kursdetails
#Die Physik von „The Big Bang Theory“ – Teil 2

Kursnummer: BA0418/IV/3

Innerhalb kürzester Zeit hat sich „The Big Bang Theory“ zu einer der beliebtesten TV-Serien für Jung und Alt entwickelt. Die Theorien und physikalischen Experimente, die in der Serie angesprochen und oft auch durchgeführt werden, spiegeln aktuelle Fragen der Physik, Philosophie und Wissenschaftstheorie wider. In diesem Talentförderangebot stehen die Experimente und Theorien der zweiten Staffel auf dem Programm. Die Themen der zweiten Staffel laden zu einem Streifzug durch weite Bereiche der modernen Physik ein und umfassen die Newton’schen Axiome, Teilchenphysik, Antimaterie, Magnetismus und Laserphysik, aber auch astronomische Phänomene wie beispielsweise Supernovae.
Kursleiter:

Leitner Johannes

Astrophysiker/Astrobiologe, Trainer

STARTTERMIN:

Samstag, 30. März 2019

Anmeldeschluss: 11. März 2019

Kurstermine:

Samstag, 30. März 2019

ORT:
Bilingual Junior High School
Europaallee 2
2700 Wiener Neustadt
UHRZEIT:
von 10.00 bis 15.15 Uhr
EINHEITEN:
7
SCHULSTUFE:
3-6
KOSTEN:
€ 35,-

VON DEN TEILNEHMENDEN MITZUBRINGEN:

Schreibsachen, Schreibblock, Hausschuhe, evtl. Getränk und Jause, € 5,– Materialbeitrag