Kursdetails
Talentesommer Mödling - Experiment Architekturwerkstatt

Kursnummer: BAP003

Wir planen und bauen In der Architekturwerkstatt warten heuer eine spannende Ausschreibung auf dich: Gesucht wird dein Entwurf für ein ganz spezielles „Superwohnhaus“. Du bestimmst welche Räume es haben soll, welche Konstruktion du verwenden möchtest und wie es aussehen soll. Dabei wollen wir unter anderem auch Antworten auf diese Fragen finden: - Was bedeutet Wohnen überhaupt und welche Wohnformen gibt es? - Wie lese ich Architekturpläne? - Welchen Einfluss haben die Himmelsrichtungen und das Licht? - Wie kann ich mit Farben die Stimmung im Raum verändern? - Welche Eigenschaften haben Holz, Ziegel und Beton? - Wie wird aus einer Idee ein Entwurf? Wie in einem richtigen Architekturbüro sammeln wir Ideen, skizzieren, zeichnen und diskutieren und bauen Modelle aus verschiedenen Materialien. Gemeinsam wählen wir einen Bauplatz und bauen ein Umgebungsmodell für unsere individuellen „Superwohnhäuser“. Außerdem besuchen wir eine Ausstellung im Architekturzentrum Wien, wo wir uns viele Anregungen holen. Wir sind schon gespannt auf viele ganz unterschiedliche Modelle und freuen uns auf dich und deine kreativen Ideen! Die Planung des Talentesommers 2021 ist immer in Zusammenhang mit der epidemiologischen Entwicklung zu sehen und unterliegt somit auch einer laufenden Evaluierung, die gegebenenfalls zu Adaptierungen führen muss. Wir stellen das Wohl aller Beteiligten in den Mittelpunkt.
Kursleiter:

Dorninger-Lehner Claudia

STARTTERMIN:

Montag, 9. August 2021

Anmeldeschluss: 21. Juli 2021

Kurstermine:

Montag, 9. August 2021
Dienstag, 10. August 2021
Mittwoch, 11. August 2021
Donnerstag, 12. August 2021
Freitag, 13. August 2021

ORT:
Talentegarten Mödling
Steinfeldergasse 24
2340 Mödling
UHRZEIT:
Montag bis Donnerstag jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr, Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr (anschließend Abschlusspräsentation, falls möglich)
EINHEITEN:
43
SCHULSTUFE:
2-6
KOSTEN:
€ 220,-

VON DEN TEILNEHMENDEN MITZUBRINGEN:

EUR 20,- Materialbeitrag; EUR 30,- für das Mittagessen