Kursdetails
Wild, Wild West! A journey through the great west – past and present

Kursnummer: BA0177/WE

Hinweis: Dieses Talentförderangebot ist als Intensivwochenende inkl. Betreuung, Übernachtung und Vollpension konzipiert. Es kann jedoch auch der Englischkurs alleine – ohne Übernachtung – gebucht werden (inkl. Mittag- und Abendessen). | In diesem Talentförderangebot begeben wir uns auf die Spuren der ersten Besiedelung der USA durch die Europäer. Wir beleuchten die Auswirkungen durch den Vorstoß in den damals Wilden Westen, die „Cowboy-Romantik“ bis zu deren Vermarktung durch die Film- und Unterhaltungsindustrie. Ihr setzt euch dabei kritisch mit den gesellschaftlichen Hintergründen und besonders mit dem romantisierten Bild des Wilden Westens auseinander, und zwar anhand von englischsprachiger Fachliteratur, Zeitungsberichten, Zeitschriften, digitalen Lexika, Videos und Internet. Die Themen sind im Einzelnen: - Mayflower & Pilgrims - Native Americans - Railways - Cowboys & Rodeos - Gold Rush & Trappers - Western Films - Reservations - Hollywood & Western Shows
Kursleiter:

Erber Gabriele

ECHA-Diplom, Kursleiterin von Sommerakademien und Pullout-Kursen sowie der English Olympics

Koreferierende:

Lomas Eric

STARTTERMIN:

Freitag, 26. April 2019

Anmeldeschluss: 7. April 2019

Kurstermine:

Freitag, 26. April 2019
Samstag, 27. April 2019
Sonntag, 28. April 2019

ORT:
Sport- und Seminarhotel Hollabrunn
Dechant-Pfeifer-Straße 3a
2020 Hollabrunn
UHRZEIT:
Das Intensivwochenende beginnt am Freitag um 15.00 Uhr und endet am Sonntag um 17.00 Uhr. Die genauen Kurseinheiten werden am ersten Tag bekannt gegeben.
EINHEITEN:
25
SCHULSTUFE:
7-8
KOSTEN:
€ 100,-

VON DEN TEILNEHMENDEN MITZUBRINGEN:

Schreibsachen, dünne A4-Ringmappe, linierte und unlinierte Einlageblätter, Schere, Klebstoff; Die Kosten für die ÜN und Vollpension ca. € 65,– sind bei der Anreise direkt im Seminarhotel zu bezahlen.